Startseite  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Suchen
Die Stiftung Demokratische Jugend auf Facebook Die Stiftung Demokratische Jugend auf Twitter

STIFTUNG

Satzung

Gremien

Mitarbeiter/-innen

FÖRDERUNG

Zeitensprünge

Werteprogramm

"hin & weg"

Jugend-Demokratiefonds

Wettbewerb Freistil

INFOSERVICE

Datenbanken

Internetportale

INFOPOOL

Nachrichten

Linksammlung

Publikationen

Veranstaltungen

ARCHIV

Perspektiven für junge Menschen

Reporter `89

wir hier und jetzt

respectABel Berlin



03.11.2014: Regionalkonferenz: "Lebenswelten 2.0"

04.11.2014: Filmvorstellung im Pauluskirchenkeller in Schwerin

06.11.2014: 2. Brandenburger Kongress "Grenzenlose Jugend"

11.11.2014: Bündnisse für Bildung – Kultur macht stark (Halle (Saale))

13.11.2014: Fortbildung: Umgang mit rechtsextrem orientierten Jugendlichen

14.11.2014: Jugendgeschichtstage in Brandenburg



Verbund Rück- und Zuwanderung

Willkommen bei der Stiftung Demokratische Jugend!

Die Stiftung Demokratische Jugend ist eine selbstständige Stiftung des öffentlichen Rechts. Ihre Aufgabe besteht in der Unterstützung der Jugendarbeit und der Jugendsozialarbeit in den neuen Bundesländern.

  

Das derzeitige Schwerpunktthema der Stiftungsarbeit "Perspektiven für junge Menschen" ist auf die Förderung von Initiativen gerichtet, die geeignet sind, jungen Menschen eine Zukunft in ihrer Heimatregion zu ermöglichen und ihnen Perspektiven für ein Bleiben oder Wiederkommen aufzuzeigen.

Jugend Macht Zukunft: Jugendpolitisches Programm für Sachsen-Anhalt
28.10.2014 | Nach Abschluss der Beitragsphase kann vom 01. bis zum 07. November über die Beiträge auf der Plattform abgestimmt werden! Die Jugendlichen entscheiden selbtst, welche Themen in das jugendpolitische Programm aufgenommen werden. (Infopool) [mehr]

Am Anfang war der Wert….
21.10.2014 | Abschlusspräsentation "Brandenburg-Das bist du uns wert!" am 18.November 2014 in Wünsdorf. (Infopool) [mehr]

Jugendgeschichtstage 2014
21.10.2014 | Im November 2014 dreht sich von Schwerin bis Dresden wieder alles um Geschichte: Zu den Jugendgeschichtstagen in den Ländern sind interessierte Jugendliche, Schulklassen sowie Lehrerinnen und Lehrer herzlich eingeladen! Zu bestaunen gibt es zahlreiche Projektergebnisse aus dem Zeitensprünge-Programm, daneben finden Workshops für Jugendliche und Multiplikatoren statt. (Infopool) [mehr]

Call for Papers - Save the Date: III. Kolloquium Kinder- und Jugendarbeit Ost am 23./24. Februar 2015 in Güstrow
22.08.2014 | Für den 23. und 24. Februar 2015 laden die Stiftung Demokratische Jugend und das Netzwerk Meißner Thesen dazu ein, beim III. Kolloquium Kinder- und Jugendarbeit Ost Positionen - Ergebnisse - Projekte - Konzepte vorzustellen und im Rahmen eines Fachaustausches zu diskutieren. (Infopool) [mehr]

Heimat für junge Leute wichtig, Ost-West-Unterschiede nehmen ab
28.07.2014 | Onlinebefragung zu regionaler, gesamtdeutscher oder europäischer Identität gibt spannende Einblicke in das Verhältnis der jungen Generation zu Heimat und zum Miteinander von Ost und West. (Infopool) [mehr]

Umweltschreibwettbewerb: "Greenstories"
30.10.2014 | Der Umweltschreibwettbewerb für junge Nachwuchs-Journalistinnen und -Journalisten, gefördert von der Deutschen Bundestiftung Umwelt (Infopool) [mehr]

Förderprogramm der Aktion Mensch: Inklusion
28.10.2014 | Die Aktion Mensch unterstützt mit ihrem Förderprogramm "Inklusion" Projekte und Initiativen, die vor Ort unterschiedliche Akteure aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens vernetzen. (Infopool) [mehr]

"Spurensicherung 1945" in Brandenburg
28.10.2014 | Ein Projekt zur Geschichtserfahrung des 20. Jahrhunderts für Jugendliche in Kooperation zwischen Schule, Jugendarbeit und Museen (Infopool) [mehr]


praktikuss.de

Praktikum bei Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen
Beginn ab 29.10.2014 [mehr]

Praktikum im Waldkindergarten
Beginn ab 20.10.2014 [mehr]


Pressespiegel "Stark gemacht!"

taz: Kinderattacke auf Dunkelhäutige
HALLE Ein dunkelhäutiges Mädchen ist am Mittwoch in Halle von Kindern verprügelt und ausländerfeindlich beleidigt worden [mehr]

taz: Die große Verharmlosung
HOOLIGANS Medien Politik Fußballfans - alle sind von dem Aufmarsch überrascht Doch keiner gibt sich so naiv wie der Innenminister [mehr]

Seitenbeginn |  Druckversion |  Artikel versenden