Startseite  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Suchen
Die Stiftung Demokratische Jugend auf Facebook Die Stiftung Demokratische Jugend auf Twitter

STIFTUNG

Satzung

Gremien

Mitarbeiter/-innen

FÖRDERUNG

Sachsen

Thüringen

Sachsen-Anhalt

Brandenburg

Mecklenburg- Vorpommern

Berlin

INFOSERVICE

Datenbanken

Internetportale

INFOPOOL

Nachrichten

Linksammlung

Publikationen

Veranstaltungen

ARCHIV

Perspektiven für junge Menschen

Reporter `89

wir hier und jetzt

respectABel Berlin

Jugend-Demokratiefonds

Zeitensprünge

Werteprogramm

"hin & weg"

Downloads und Formulare

Wettbewerb Freistil



Medien

Die Stiftung Demokratische betreut folgende Internetportale:


jugendnetz-berlin.de
Die Kommunikationsplattform ist Teil des gleichnamigen Landesprogramms und unterstützt u.a. den Informationsaustausch für die Jugendarbeit in Berlin.

netzcheckers.de
Die Internetplattform der Initiative jugendonline bietet Jugendlichen neben dem Zugang zu vielen interessanten Informationen die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen, bei zahlreichen Mitmach-Möglichkeiten mitzuwirken und einen eigenen Bereich zu erstellen.

praktikuss
Die Praktikumsbörse spricht Jugendliche und junge Erwachsene an, die im sozialen Bereich Praxiserfahrungen sammeln wollen. Neben zahlreichen Auskünften zum Thema Praktikum wird die Möglichkeit geboten, ein persönliches Profil zu erstellen.

ProMix
Die Online-Datenbank bietet einen Überblick über mehr als 20000 sozialen Projekte und Träger, die im Gebiet der Jugendarbeit wirken.

respectABel - Aktion Berlin
Die Internetseite liefert Informationen zum gleichnamigen Berliner Aktionsprogramm für Demokratie und Toleranz, gegen Gewalt und Rechtsextremismus. Das Förderprogramm ermutigt junge Menschen in Berlin, sich aktiv zu engagieren.

Sonstige:

Lernen aus der Geschichte
Das Webportal ist das Ergebnis einer umfangreichen Recherche zu ausgewählten Projekten, die in Schulen, Gedenkstätten und Einrichtungen der politischen Bildung zu den Themen Nationalsozialismus, Holocaust, Zweiter Weltkrieg Menschenrechte sowie zur Auseinandersetzung darüber bis heute realisiert wurden. Das mehrsprachig angelegte Webportal wird gefördert durch die Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft", Berlin.

Countdown Online
Das Online-Schülermagazin zur Berufs- und Studienorientierung informiert u.a. über aktuelle Termine, gibt Bewerbungstipps und berichtet in abwechslungsreichen Reportagen über Berufseinsteiger. In einem Forum können Schüler ihre Gedanken und Erfahrungen austauschen.

Fluter
Das Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung richtet sich an Jugendliche von 16 bis 22 Jahren. Mittels aktueller Themen aus Politik und Kultur möchte die nicht-kommerzielle Medienplattform das Demokratieverständnis der Leser unterstützen. Fluter ist auch als Printversion erhältlich.

Jugendmigrationsdienst Portal
Das Webportal vertritt 350 Migrationsdienste unterschiedlicher Träger der Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit (BAGJAW). Die JMD sind mit der Gesamtintegration (sozial, schulisch, beruflich) junger Menschen mit Migrationshinergrund betraut.

jungeseiten.de
Das Informationsportal beantwortet mit Tipps, u.a. zum Thema Job, Finanzen und Liebe, alle Fragen, mit denen sich junge Menschen auf ihrem Weg in die Zukunft beschäftigen. Bei offenen Fragen kann man sich an die Online-Beratung wenden. Die Jungen Seiten sind auch als Taschenbuch erhältlich.

Schekker
Das E-Magazin der Bundesregierung wird von Jugendlichen für Jugendliche erstellt. Jeder, der Freude am schreiben hat, kann sich beteiligen.

Spiesser
Die Internetpräsentation der Jugendzeitschrift in den neuen Bundesländern berichtet wie die Printversion u.a. über verschiedenste, interessante Erfahrungen aus dem Leben junger Menschen und gibt zahlreiche Tipps und Hinweise.

Stellenboersen.de
Das junge Onlineportal beschäftigt sich mit Themen rund um Ausbildung, Studium, Berufswahl und Bewerbung. Neben einer umfangreichen Übersicht mit mehr als 400 Stellenbörsen sowie einem Terminkalender mit Recruiting-Messen und Karriere-Veranstaltungen bietet Stellenboersen.de seinen Besuchern u.a. Buch- und Bewerbungstipps.

Raumbeobachtung.de
Die CD-ROM INKAR 2006 ist ein zentrales Produkt des räumlichen Informationssystems des BBR. Weitere vielfältige und detaillierte Informationen zur Raum- und Stadtentwicklung in Deutschland und Europa gibt es auf diesem Webportal.

Seitenbeginn |  Druckversion |  Artikel versenden