Startseite  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Suchen
Die Stiftung Demokratische Jugend auf Facebook Die Stiftung Demokratische Jugend auf Twitter

STIFTUNG

Satzung

Gremien

Mitarbeiter/-innen

FÖRDERUNG

Zeitensprünge

Werteprogramm

"hin & weg"

Jugend-Demokratiefonds

Wettbewerb Freistil

INFOSERVICE

Datenbanken

Internetportale

INFOPOOL

Nachrichten

Linksammlung

Publikationen

Veranstaltungen

ARCHIV

Perspektiven für junge Menschen

Reporter `89

wir hier und jetzt

respectABel Berlin



31.10.2014: Werte Abschlusspräsentation in Neuhardenberg

03.11.2014: Regionalkonferenz: "Lebenswelten 2.0"

04.11.2014: Filmvorstellung im Pauluskirchenkeller in Schwerin

06.11.2014: 2. Brandenburger Kongress "Grenzenlose Jugend"

11.11.2014: Bündnisse für Bildung – Kultur macht stark (Halle (Saale))

13.11.2014: Fortbildung: Umgang mit rechtsextrem orientierten Jugendlichen



Verbund Rück- und Zuwanderung

Neunter Jugendengagementwettbewerb "Freistil" gestartet

30.11.2011: Auch 2011/2012 werden wieder junge Menschen für ihr Engagement in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet.

Am 1. Juli 2011 fiel der Startschuss für den diesjährigen Jugendengagementwettbewerb "Freistil". Unter dem Motto "Zeig was Du machst" können sich Jugendliche aus Sachsen-Anhalt mit ihren Projekten aus den Bereichen Umwelt, Sport, Kultur und Soziales noch bis zum 31. Januar 2012 bewerben.

Die Teilnahme ist als Einzelperson oder Gruppe möglich. Neben der öffentlichen Anerkennung winken den Gewinnern auch Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro und Sonderpreise.

Am 3. März 2012 wird es dann in Magdeburg eine große Preisverleihung geben, zu der alle Bewerberinnen und Bewerber eingeladen werden.

Der Jugendengagementwettbewerb "Freistil" 2011/2012 steht unter der Schirmherrschaft des Ministers für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, Norbert Bischoff.

Nähere Informationen zum Wettbewerb können Sie unter www.freistil-lsa.de finden!

>>> Trailer zum 9. Jugendengagementwettbewerb "Freistil"

Der Jugendengagementwettbewerb "Freistil" wird jährlich von der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. ausgeschrieben und wird neben anderen Partnern durch die Stiftung Demokratische Jugend unterstützt.
Seitenbeginn |  Druckversion |  Artikel versenden