Startseite  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Suchen
Die Stiftung Demokratische Jugend auf Facebook Die Stiftung Demokratische Jugend auf Twitter

STIFTUNG

Satzung

Gremien

Mitarbeiter/-innen

FÖRDERUNG

Zeitensprünge

Werteprogramm

"hin & weg"

Jugend-Demokratiefonds

Wettbewerb Freistil

jugendnetz-berlin.de

INFOSERVICE

Datenbanken

Internetportale

INFOPOOL

Nachrichten

Linksammlung

Publikationen

Veranstaltungen

ARCHIV

Perspektiven für junge Menschen

Reporter `89

wir hier und jetzt

respectABel Berlin



31.08.2014: 15. Sommerwerkstatt Politischer Bildung

05.09.2014: Multiplikator_innenschulung in der Jugendbildungstätte Weimar

15.09.2014: Fortbildung: Geschlechterbilder im Rechtsextremismus in Sangerhausen

22.09.2014: Antisemitismuskritisches Forum für Bildung und Wissenschaft

24.09.2014: Fachtagung:Rassismus in der Internationalen Jugendarbeit

30.09.2014: Tagung zu Kinder- und Jugendpartizipation in Kommunen in Leipzig



Verbund Rück- und Zuwanderung

Fördertätigkeit der Stiftung

  
 

©H. Reiss/Pixelio

Förderschwerpunkte der Stiftung Demokratische Jugend sind Programme, die jungen Menschen aus den neuen Bundesländern Zukunftsperspektiven an ihren Heimatorten eröffnen. Impulse hierzu geben Programme zur lokalen Jugendgeschichtsforschung wie das Jugendprogramm Zeitensprünge und zur Auseinandersetzung mit Werten als Grundlage des gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Im Jugendprogramm "hin & weg - Ich packe meinen Koffer und zeig Dir meine Heimat" wird die Begegnung junger Menschen aus Ost und West in spannender Weise mit der vertieften Auseinandersetzung mit der eigenen Region verknüpft.

Gemeinsam mit der Jugend- und Familienstiftung Berlin ist die Stiftung Demokratische Jugend an der Umsetzung des Berliner Jugend-Demokratiefonds der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft mit dem Förderprogramm "Stark gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" "Jugend-Demokratiefonds Berlin" beteiligt.

Bitte informieren Sie sich über die einzelnen Förderbereiche im Menü.

Seitenbeginn |  Druckversion |  Artikel versenden